MAV Arbeit in Schulen

SPEZIALSEMINAR

Auch in diesem Jahr sind die Mitarbeitervertreter:innen der katholischen Schulen des Bistums Hildesheim sowie die Mitarbeitervertreterinnen und Mitarbeitervertreter der katechetischen Lehrkräfte wieder eingeladen zu einer intensiven dreitägigen Auseinandersetzung mit Fragen der Mitarbeitervertretung an ihren Einrichtungen. Der thematische Schwerpunkt des Seminars liegt auf Fragen zu den Beteiligungsrechten bzw. -möglichkeiten der Mitarbeitervertretung, zur Zusammenarbeit von Dienstgeber bzw. Schulleitung und Mitarbeitervertretung, zum Arbeits- bzw. Dienstrecht der Mitarbeiter:innen sowie zur konkreten Ausgestaltung der MAV-Arbeit an den einzelnen Schulen und der gemeinsamen MAV-Arbeit aller katholischen Schulen des Bistums Hildesheim.

Termin: 
25.-27.09.2023
Ort: 
Lüchtenhof, Hildesheim
Referent: 
N.N.
Kosten: 
320,00 € im Einzelzimmer
Zielgruppe: 
Mitarbeitervertreterinnen und Mitarbeitervertreter der katholischen Schulen und katechetischen Lehrkräfte des Bistums Hildesheim.