Einführung in das Arbeitsrecht

Ort: 
St. Jakobushaus, Goslar
Datum: 
14. Oktober 2020 bis 16. Oktober 2020
Kursleitung: 
André Kreye
Referent: 
Stephan König
Grundlagenseminar

Nach § 26 MAVO hat die Mitarbeitervertretung darauf zu achten, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach Recht und Billigkeit behandelt werden. Aber was bedeutet das? Welche Bedeutung hat ein Arbeitsvertrag? Wie funktioniert eine Befristung? Wann kann eine Kündigung ausgesprochen werden? Wie hoch ist der Urlaubsanspruch der Kolleginnen und Kollegen?

In diesem Seminar sollen die Grundlagen des allgemeinen Arbeitsrechts unter Berücksichtigung von AVR/AVO erklärt werden. Über das Finden, Lesen und Verstehen der jeweiligen Rechtsnorm, die Einbeziehung von Kommentaren und Urteilen der weltlichen und kirchlichen Gerichte hinaus braucht es auch ein Grundverständnis arbeitsrechtlicher Zusammenhänge und Wertungen.

Speziell Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger sollen durch praktische Beispiele und Fälle einen Ein- und Überblick über die wichtigsten Bereiche des Arbeitsrechts bekommen.

 

Bitte mitbringen: AVR, AVO

Zielgruppe: 
Mitarbeitervertreterinnen und Mitarbeitervertreter ohne Vorkenntnisse.